MIT DABEI: ACHT FÜCHSE BEIM KAMPF UM DEN WM-TITEL 2023!

16.01.2023

Seit letzter Woche wird in Polen und Schweden die 28. Handball-Weltmeisterschaft der Männer ausgetragen. Für die deutsche Nationalmannschaft bisher ein voller Erfolg, die Spieler konnten bereits beide Gruppenspiele – gegen Katar mit 31:27 sowie gegen Serbien mit 34:33 – für sich entscheiden. Ein gelungener Turnier-Auftakt, über den sich neben dem WM-Team selbst auch noch eine weitere Mannschaft freuen dürfte: die Füchse Berlin! Schließlich sind in diesem Jahr insgesamt acht Spieler der Berliner Mannschaft beim Kampf um den Weltmeistertitel mit von der Partie.

Allen voran Füchse-Kapitän Paul Drux, der für das deutsche Team spielt. Der zweifache Titelverteidiger Dänemark hat sich mit Mathias Gidsel, Jacob Holm und Hans Lindberg sogar gleich drei Berliner ins Team geholt. Kreisläufer Max Darj ist im Kader von Europameister Schweden, Linksaußen-Spieler Milos Vujovic verstärkt das Nationalteam von Montenegro und Mijajlo Marsenic betritt im Trikot von Serbien das internationale Spielfeld. Ob Füchse Torwart Dejan Milosavljev ebenfalls für die serbische Mannschaft aufs Feld geht, ist noch ungewiss – der gebürtige Serbe zog sich im vergangenen Monat beim Training eine Bänderverletzung am Fuß zu und ist seitdem angeschlagen.

Das HYLO® Sports Team wünscht allen Füchsen, aber natürlich auch der deutschen Nationalmannschaft, eine erfolgreiche WM 2023 – möge das beste Team den Titel gewinnen!